Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten die Zuschauer ein spannendes Turnier verfolgen, bei dem sich am Ende der Regionalliga-Absteiger Eutin 08 gegen die Konkurrenz durchsetzte und sich die Siegprämie in Form eines 50-Liter Flens-Fasses, nebst Riesen-Bierglas und Pokal sicherte. Wir danken den Schiedsrichtern und Teams für ein faires und erfolgreiches Turnier und wünschen viel Erfolg in der anstehenden Saison.

Platz 1: Eutin 08

Platz 1: Eutin 08

Platz 2: PSV Neumünster

Platz 2: PSV Neumünster

Platz 3: TSV Schliksee

Platz 3: TSV Schliksee

Platz 4: SV Schackendorf

Platz 4: SV Schackendorf

Danke an die Schiedsrichter

Danke an die Schiedsrichter

Presse: Segeberger Zeitung vom 09.07.2018:

Presse: sportbuzzer vom 08.07.2018: Eutin 08 gewinnt Blitzturnier beim SV Schackendorf


Ergebnisse:

Vorrunde:
SV Schackendorf – Eutin 08 2:3
TSV Schliksee – PSV Neumünster 0:2

Finalrunde:
Spiel um Platz 3:  SV Schackendorf – TSV Schilksee 0:4
Endspiel: Eutin 08 – PSV Neumünster 2:1

Endstand:
1. Eutin 08
2. PSV Neumünster
3. TSV Schilksee
4. SV Schackendorf

 


Für die diesjährige Sommer Vorbereitung hat sich die Ligamannschaft des SV Schackendorf noch einen besonderen Fußball-Leckerbissen einfallen lassen.

„Wir feiern in diesem Jahr unser 50-jähriges Vereinsjubiläum und da möchte auch unsere Ligamannschaft sportlich noch ein spezielles Angebot bieten. Wir freuen uns das es uns gelungen ist am Sonntag 08. Juli 2018 ab 14:00 Uhr ein Blitzturnier mit insgesamt 3 Oberligisten zu organisieren“, so Fußball-Obmann Thomas Schmok bei der Präsentation dieses Turniers.

„Die Oberligisten TSV Schilksee und PSV Union Neumünster treffen dabei gemeinsam mit Regionalliga-Absteiger Eutin 08, der natürlich mit dem ehemaligen Schackendorfer Coach Lars Callsen an Bord kommt auf die Landesligamannschaft des SV Schackendorf„, so Schmok weiter. „Zu diesem frühen Zeitpunkt der Vorbereitung also die beste Möglichkeit von allen Clubs nicht nur die Neuzugänge in Aktion zu sehen sondern auch höherklassigen Oberliga-Fußball im Travestadion“

Auf beiden Großfeldern werden dabei die „Halbfinals“ im Modus 2 x 25 Minuten gespielt. Anschließend treffen im „Finale“ die beiden Sieger dieser Spiele aufeinander und parallel wird der dritte Platz auf dem zweiten Feld ausgespielt.

Dieser Modus ermöglicht somit in gut 2 Stunden knackigen und interessanten Fußball, für den es sich mit Sicherheit lohnt vorbei zu schauen.
Gespielt wird um interessante Sachpreise, die durch Sponsoren zur Verfügung gestellt werden.

„Wir sind den Teams und ihren Coaches sehr dankbar das sie im Rahmen unseren 50-jährigen Jubiläums ins Travestadion kommen, ganz bewusst verzichten wir auf Startgeld und mögliche Siegprämien für die Teams, wir möchten hier bewusst mal einen etwas anderes Angebot machen“, so Fußballobmann Thomas Schmok.

Teilnehmer:
Eutin 08 (Oberliga)
PSV Neumünster (Oberliga)
TSV Schilksee (Oberliga)
SV Schackendorf (Landesliga)

Wir freuen uns über ein tolles und sportlich hoch attraktives Teilnehmerfeld und auf eine spannende Veranstaltung!


SPIELPLAN/ ERGEBNISSE:

Sonntag, 08.07.18
Vorrunde: Spielzeit 2 x 25 Min.
14.00 Uhr SV Schackendorf – Eutin 08 2:3
14.00 Uhr TSV Schliksee – PSV Neumünster 1:2

Finalrunde: Spielzeit 2 x 25 Min.
ca. 15.15 Uhr Spiel um Platz 3: Verlierer Spiel 1 – Verlierer Spiel 2
ca. 15.15 Uhr Endspiel: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2


Übrigens gibt es zur Vorbereitung noch weitere Veranstaltungen:

https://i0.wp.com/www.svschackendorf.de/svs68/wp-content/uploads/2018/06/2018_07_09_blitzturnier.jpg?fit=600%2C300https://i0.wp.com/www.svschackendorf.de/svs68/wp-content/uploads/2018/06/2018_07_09_blitzturnier.jpg?resize=200%2C200svs-adminFussball
Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten die Zuschauer ein spannendes Turnier verfolgen, bei dem sich am Ende der Regionalliga-Absteiger Eutin 08 gegen die Konkurrenz durchsetzte und sich die Siegprämie in Form eines 50-Liter Flens-Fasses, nebst Riesen-Bierglas und Pokal sicherte. Wir danken den Schiedsrichtern und Teams für ein faires und erfolgreiches Turnier...