TuS Hartenholm – SV Schackendorf 2:3 (2:1)

Segeberger Zeitung vom 08.10.2018

Nordsport vom 08-10-2018

sportbuzzer.de vom 07.10.18: Hartenholm verspielt eine 2:0-Führung
Im Segeberg-Derby gibt TuS Hartenholm eine sicher geglaubte Führung gegen den SV Schackendorf am Ende doch noch aus den Händen. Dabei sah es bis kurz vor der Halbzeit nach einem vielversprechenden Spiel der Elf von Trainer Sönke Pries aus. Thorben Glabbatz und Marco Möller hatten TuS mit ihren beiden Toren kurz nacheinander auf die Siegerstraße geschossen. Doch kurz vor der Pause konnte Schackendorfs Maik Groß auf 1:2 aus Sicht der Gäste verkürzen (42.). Durch den Treffer kurz vor der Pause motiviert, kam der SVS zieltstrebiger und konnte die Partie in Durchgang zwei offener gestalten – nach vorne kam von Hartenholm jetzt nicht mehr viel. Dies nutzten die Schackendorfer eiskalt aus und sollten die fahrlässigen Hausherren bestrafen. Mit einem Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten durch das zweite Tor von Groß sowie einen Treffer von Maurice Uhlenbrock stellten sie die Partie komplett auf den Kopf (70., 72.) und konnten die Führung dann auch bis zum Schlusspfiff verteidigen, um drei Punkte aus dem Segeberg-Derby mitzunehmen und Hartenholm ans Tabellenende zu katapultieren.

hlsports.de vom 08.10.18: Hartenholm gibt erneut eine Zwei-Tore-Führung ab
Am vergangenen Mittwoch kam der TuS im achten Ligaspiel in Klausdorf nicht über ein 2:2 heraus. Am gestrigen Sonntag wollte Hartenholm es aber viel besser machen, im Nachbarschaftsduell den SV Schackendorf in die Schranken weisen. Doch auch daraus wurde leider nichts. Das Match endete mit 2:3 (2:1), da eigene Treffer von Glabbatz (26.) und Möller (30.) nicht ausreichten.
Auf Nachfrage von HL-SPORTS sagte TuS-Trainer Sönke Pries, der mit seiner Mannschaft immer noch auf den ersten Dreier wartet: „Wir haben ganz gut angefangen und 2:0 geführt, aber nie die Sicherheit gefunden. Spielerisch und körperlich war das ohne Leidenschaft. Am Ende haben wir dann auch verdient verloren.“

https://i2.wp.com/www.svschackendorf.de/svs68/wp-content/uploads/2018/10/2018_10_newsfoto2.jpg?fit=600%2C300https://i2.wp.com/www.svschackendorf.de/svs68/wp-content/uploads/2018/10/2018_10_newsfoto2.jpg?resize=200%2C200svs-adminFussball
TuS Hartenholm - SV Schackendorf 2:3 (2:1) Segeberger Zeitung vom 08.10.2018 Nordsport vom 08-10-2018 sportbuzzer.de vom 07.10.18: Hartenholm verspielt eine 2:0-Führung Im Segeberg-Derby gibt TuS Hartenholm eine sicher geglaubte Führung gegen den SV Schackendorf am Ende doch noch aus den Händen. Dabei sah es bis kurz vor der Halbzeit nach einem vielversprechenden Spiel...